Modernes Truhendesign

Liebherr-Supermarkttruhen zeichnen sich durch die hohe Formstabilität, eine robuste Bauweise sowie modernes Design aus. Das völlig neue 3D-PU-Spray Moulding Fertigungsverfahren trägt dazu bei, dass die hochelastischen und langlebigen Kunststoffgehäuse über eine hohe Stoß- und Schlagfestigkeit verfügen und somit wesentlich unempfindlicher als herkömmliche Stahlblechbehälter sind.

Revolutionäre Produkttechnologie

Als innovatives Unternehmen geht Liebherr immer wieder neue Wege. So eröffnet jetzt das neue 3D-PU-Spray Moulding Fertigungsverfahren bei Liebherr-Supermarkttruhen neue Möglichkeiten und setzt Maßstäbe – nicht zuletzt beim Thema Design. Das 2-Komponenten-Hochdrucksprühverfahren auf Basis Polyurethan erlaubt es künftig großformatige Bauteile mit komplexer Geometrie herzustellen. Die Vorteile: Das Material ist dabei leicht und zugleich äußerst stabil, was der Robustheit der Truhen zugutekommt und sie auch im rauen Einsatz im Supermarkt deutlich länger optisch ansprechend aussehen lässt.

Unschöne Dellen, wenn einmal ein Einkaufswagen gegen die Truhe rollt, gehören der Vergangenheit an. Stahlblech kommt bei unseren Truhen gar nicht erst zum Einsatz. Das Verfahren erlaubt es außerdem verschiedenste Oberflächenstrukturen anzubringen. So können spezielle Kundenwünsche noch besser erfüllt werden.

Produktionsstandort

Liebherr produziert jährlich rund 2,2 Mio. Kühl- und Gefriergeräte und zählt damit zu den europäischen Marktführern. Ein knappes Viertel dieser Geräte stammt aus Lienz (Österreich). Standort Lienz

Liebherr-Werk Lienz

Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH

Dr.-Hans-Liebherr-Straße 1

9900 Lienz

Österreich

  • Telefon+43 50809 20
  • Fax+43 50809 21-139