Edle Weine richtig lagern und genießen

Von der Reifung der Trauben über die Herstellung und Lagerung bis zum Genuss des Weins kommt es auf die richtige Temperatur an.

Von der Reifung der Trauben über die Herstellung und Lagerung bis zum Genuss des Weins kommt es auf die richtige Temperatur an.

Vom ersten Trieb der Weinrebe bis zur Abfüllung sorgt der Winzer mit Hingabe, Sorgfalt und Sachkenntnis dafür, dass nur der beste Tropfen in die Flasche gerät. Weißweine reifen mindestens einige Monate in Fässern oder Spezialtanks, ehe sie für die Abfüllung bereit sind. Der Ausbau von Rotweinen dauert häufig sogar mehrere Jahre lang. Doch selbst dann sind viele Weine noch nicht auf ihrem aromatischen Höhepunkt. Unter optimalen Lagerbedingungen kann der Wein in der Flasche reifen und sich kontinuierlich verbessern.

Gleichbleibend kühl – Traumklima für Ihren Wein

Im Winter wie im Sommer braucht Wein konstante Temperaturen. UV-Licht darf ebenso wenig auf die wertvollen Flaschen treffen wie Düfte und Gerüche aller Art. Selbst trockene Luft und Erschütterungen beeinträchtigen die Qualität des Weins. In einem Weinschrank von Liebherr finden edle Tropfen ideale Lagerbedingungen für höchsten Genuss.

Weinkompetenz von Liebherr

Der Anbau und die Herstellung von Wein sind anspruchsvoll und erfordern Sorgfalt und Professionalität. Der Film dokumentiert die Prozesse und erklärt, warum Ihr Wein in einem Weinschrank von Liebherr am besten aufgehoben ist.

Wein-App

Der Liebherr-Wineguide zeigt Bordeaux-Weine im Überblick. Informieren Sie sich über Anbaugebiet, Weingüter, Jahrgänge sowie Rebsorten. Liebherr-Apps