SmartDevice – Die Zukunft intelligenten Wohnens

Die SmartDeviceBox ist die Eintrittskarte in die vernetzte Welt. Die Liebherr FridgeCam, powered by Smarter und das VoiceControl-System MIA machen Liebherr Kühl- und Gefriergeräte zum Zentrum des intelligenten Lebensmittelmanagements. Kombiniert mit der SmartDevice-App lassen sich die Kühlgeräte übers Tablet oder das Smartphone jederzeit mobil steuern. Neben den relevanten Statusinformationen liefert die modular integrierbare FridgeCam™ Bilder eingelagerter sowie vorrätiger Lebensmittel. Die perfekte Ergänzung dazu ist MIA, ein Lautsprecher mit Sprachfunktion.

Tauchen Sie ein in die smarte Welt von Liebherr

Alles im Blick – alles im Griff: Die SmartDevice-App

Stecken Sie den Kühlschrank doch einfach in die Tasche: Die SmartDevice-App ermöglicht eine mobile Speiseplangestaltung und hilft dabei, auch von unterwegs, den Überblick über die Vorräte zu behalten. Übers Tablet oder das Smartphone lassen sich Kühl- und Gefriergeräte zusätzlich jederzeit von überall steuern. Dazu erhalten Sie alle relevanten Statusinformationen wie Alarmmeldungen und Benachrichtigungen direkt auf das Smartphone.

In Verbindung mit der Kamera wissen Sie immer welche Lebensmittel im Kühlschrank sind. Die Liebherr FridgeCam, powered by Smarter liefert Bilder von den eingelagerten Lebensmitteln und hilft zukünftig Vorrats- und Einkaufslisten zu erstellen. Die Integration unseres Online Magazins FreshMAG an die SmartDevice-App bietet neben wertvollen Ideen für die perfekte Zubereitung, Rezepte und Inspirationen für Hobby- und Gelegenheitsköche. Und sollten noch Zutaten für das Menü fehlen, kein Problem. Alles, was nicht vorrätig ist kann über die App oder MIA auf die Einkaufsliste gesetzt werden, ganz einfach über Sprachfunktion. In der Zukunft bringt dann ein Lebensmittellieferdienst den Einkauf bequem direkt zu Ihnen nach Hause. So steht der Zubereitung Ihres Lieblingsgerichts nichts mehr im Wege. Und auch hier sind der Vielfalt keine Grenzen gesetzt: Denn zukünftig ist auch die Anbindung an weitere Rezeptanbieter oder Lieferdienste möglich. Nie waren Kochen und gesunde Ernährung abwechslungsreicher und leichter.

Lebensmittelmanagement

Rezeptideen für jeden Anlass

Es ist Donnerstag: Die Party kann steigen. War ein bisschen spontan, aber fast alle Freunde haben für morgen Abend zugesagt. Die Playlist mit passender Musik steht, fehlt jetzt nur noch die Idee, was kulinarisch passieren soll.

Schnell ein Blick in den Kühlschrank – mit dem Smartphone. Die FridgeCam™ hat beim letzten Schließen den Innenraum abfotografiert und Bilder der Lebensmittel gemacht. Dank der optischen Lebensmittelerkennung wird eine Vorratsliste der eingelagerten Lebensmittel erstellt.

Einfach nach ihrem Geschmack ein Rezept aus der umfangreichen Rezeptdatenbank über die App wählen - ein Abgleich der Zutaten mit der Vorratsliste findet automatisch statt. In Sekundenschnelle ist das Menu für das vegetarische Curry, den Avocado-Mango-Salat und die dazu gehörigen Dips erstellt. Die fehlenden Lebensmittel werden auf die Einkaufsliste gesetzt.

Die Pasta vergessen? Gibt’s nicht. Alles, was nicht im Haus ist, kann über MIA der Einkaufsliste hinzugefügt werden. In Zukunft bringt der Lebensmittellieferdienst den Einkauf nach Hause. Nie war die Partyvorbereitung leichter – ein Fest, schon bevor die ersten Gäste eintreffen. Gut, dass der Sommelier auch noch wertvolle Tipps für die passende Weinbegleitung parat hat. Abgerundet wird das leckere Rezept mit einem gut gekühlten, fruchtigen Chardonnay.

Lagerungstipps per App

Welches Lebensmittel fühlt sich in welcher Temperaturzone „am wohlsten“? Das perfekt angepasste Zusammenspiel zwischen Temperatur und Luftfeuchtigkeit sorgt dafür, dass Geschmack und Nährstoffe der Lebensmittel deutlich länger erhalten bleiben. Dabei sind die Ansprüche von Lebensmitteln ganz verschieden. So lagert beispielsweise ein Apfel im Kühlteil 50 Tage und im BioFresh Fach mit HydroSafe bei hoher Luftfeuchtigkeit bis zu 80 Tage. Mit den flexibel regulierbaren Fächern bietet BioFresh optimale Lagerbedingungen für Ihre Lebensmittel.

Zukünftig können Sie auch über die SmartDevice-App wissenswerte Informationen rund um das Thema Lagerung abfragen. So bleibt der Salat knackig und das Obst länger haltbar.

SmartShopping

Arbeiten gehen, dabei Hobbies in den Alltag integrieren und noch schnell fürs Abendessen einkaufen. Unser Alltag hat uns fest im Griff. Um Zeit zu sparen, greifen wir heute auf Lösungen zurück, die uns ein Stück Arbeit abnehmen.

Der intelligente Kühlschrank unterstützt die Vorratsplanung und die Auswahl der persönlich favorisierten Rezepte ohne dabei auf Genuss zu verzichten. Er wird damit zum idealen „Partner“ in allen Ernährungsfragen. Ganz nach Bedarf und den persönlichen Vorlieben der Nutzer. Aus den Rezeptvorschlägen von FreshMAG werden alle fehlenden Zutaten automatisch der Einkaufliste hinzugefügt. Alternativ geht dies auch über MIA. Einkaufszettel werden einfach und intuitiv erstellt. So behalten Sie einen besseren Überblick über ihre Vorräte und vermeiden dadurch Doppelkäufe.

SmartCooking

Auf Grundlage Ihrer Vorräte können Sie sich von zahlreichen Rezepten inspirieren lassen oder Sie wählen ganz einfach eines aus – je nachdem worauf Sie gerade Lust haben. Sie haben eine Unverträglichkeit gegen bestimmte Lebensmittel oder haben sich auf die vegetarische Küche spezialisiert? Dann ist die SmartDevice-App genau Ihr Partner in puncto Lebensmittelmanagement. Legen Sie nach Ihrem Bedarf Ihr persönliches Profil an und erhalten passend zu den jeweils benötigten Lebensmittel auch noch interessante Informationen zu deren Lagerung oder Haltbarkeit. Zusätzlich stehen Ihnen Rezept- und Zubereitungsideen von internationalen Profiköchen zur Verfügung. Zum ausgewählten Rezept gibt es über die SmartDevice-App die passenden Zubereitungstipps in mehreren Schritten vom Kochprofi. Da gelingt jedes Gericht. Nie war Kochen einfacher.

SmartDevice

Technologie, die ihren Alltag erleichtert

Von unterwegs ganz einfach die Vorräte im Kühlschrank checken. Die SmartDevice-Technologie macht’s möglich. Die modular integrierbare Liebherr FridgeCam, powered by Smarter, liefert Bilder der eingelagerten Lebensmittel. Dank der optischen Lebensmittelerkennung wird eine Vorratsliste erstellt. Die perfekte Ergänzung dazu ist MIA, ein Lautsprecher der mit Sprache gesteuert wird. Mit Hilfe der App verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick Ihrer Vorräte: Es sind Milch, Saft, Butter, Koriander und ein Bund grüner Spargel im Haus. Heute Abend soll es Omelett geben. Im FreshMAG gibt es das passende Rezept der Foodbloggerin Francesca Bettoni: „Spargel-Omelett ohne Eier“ – ein Abgleich der Zutaten mit der Vorratsliste findet automatisch statt - und die fehlenden Lebensmittel werden auf die Einkaufsliste gesetzt.

Nach Büroschluss geht es damit in den Supermarkt um die Ecke und der Einkauf ist in wenigen Minuten erledigt. Und in Zukunft können die fehlenden Lebensmittel mit nur einem Klick bestellt werden. Ein Lieferdienst bringt die Ware dann ganz bequem nach Hause.

Die SmartDeviceBox - Modulare Intelligenz

Die SmartDevice-Technologie ist Grundlage für die Vernetzung und die Integration in ein smartes Zuhause. Eintrittskarte in die vernetzte Welt ist die SmartDeviceBox, die sich einfach über Ihr vorhandenes WLAN-Funknetzwerk mit dem Internet verbindet. Ihr Liebherr-Gerät hat noch keine eingebaute SmartDevice-Box? Unsere SmartDevice-fähigen Geräte können jederzeit mit der SmartDeviceBox nachgerüstet werden. In Kombination mit modularen Einheiten wie der FridgeCam™ oder MIA schafft sie die beste Voraussetzung, dass hochwertige, langlebige Kühlgeräte auch in Zukunft einfach erweiterbar und über Updates aktualisierbar sind. Mit nur einem Handgriff lassen sich alle Liebherr-Geräte mit dem Schriftzug „SmartDevice“ damit ausstatten.

SmartDevice-App

Über die SmartDevice-App stehen sofort alle wichtigen Funktionen des intelligenten Kühlschranks zur Verfügung. Die App wird zu Ihrem täglichen Begleiter für mehr Komfort in puncto Lebensmittelmanagement. Steuern Sie Ihren Kühlschrank bequem von unterwegs. Bringen Sie Ihr Gerät von überall aus schnell und einfach auf Wunschtemperatur oder haben alle Alarmmeldungen und Benachrichtigungen direkt im Blick. So bekommen Sie immer sofort mit wenn einmal versehentlich die Tür offen bleibt oder Sie werden automatisch daran erinnert wenn es Zeit für den nächsten Filterwechsel ist. Zubehör für Ihr Kühl- oder Gefriergerät erhalten Sie in unserem Shop.

Die App ist für die Betriebssysteme iOS und Android verfügbar und erlaubt von überall und jederzeit den Zugriff auf die aktuelle Vorratsliste. Alle Funktionen sind übersichtlich dargestellt, die Bedienung ist intuitiv und kinderleicht.

Laden Sie sich die SmartDevice-App einfach und kostenlos herunter.

FridgeCam™

Durch die Liebherr FridgeCam™ wissen Sie immer was sich gerade in ihrem Kühlschrank befindet. Das beugt nicht nur Lebensmittelverschwendung vor, sondern vereinfacht auch jede Rezeptplanung. Modular in die Tür und in den Kühlraum integrierte Kameras dienen der optischen Lebensmittelerkennung. Dank künstlicher Intelligenz wird die Bilderkennung der Lebensmittel stetig verbessert, so erkennt die FridgeCam in Kürze all Ihre eingelagerten Lebensmittel von selbst.

Sichern Sie sich heute schon die FridgeCam™ im Kombipaket zum vergünstigten Preis. Jetzt FridgeCams™ sichern

VoiceControl MIA

MIA ist die perfekte Ergänzung zur FridgeCam™ und ermöglicht ein ganzheitliches Lebensmittelmanagement. Sie ist ein Lautsprecher, der bequem mit Sprache gesteuert wird. Den Lautsprecher einfach per Sprachbefehl „OK MIA“ aktivieren und ohne einen Handgriff mit dem Kühlschrank kommunizieren. Alle Lebensmittel, die im Haushalt benötigt werden, können per Spracheingabe auf die Vorrats- oder Einkaufsliste gesetzt werden. MIA hilft zudem bei der Suche nach Rezepten und stellt wertvolle Lebensmittelinformationen bereit. Ganz einfach die optimale Lagerdauer, Nährwerte oder Verfügbarkeit von Vorräten erfragen – MIA antworten umgehend. Auch liest MIA Ihnen Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitung vor – so können Ihre Hände schmutzig sein, ihr Smartphone bleibt verschont.

Ab wann Sie von den Vorteilen unserer MIA profitieren, erfahren Sie in unserem Newsletter.

Kooperationen - mit den Besten im Bunde

Gemeinsame Wege einer „smarten“ Lebensführung

Über Vernetzung und Cloud-Anbindung kann in „Echtzeit“ Kontakt mit Rezeptanbietern, Kochboxen und Lebensmittellieferdienste aus einem exklusiven Kreis an Liebherr Partnern aufgenommen werden. Alle fehlenden Zutaten für ein Rezept können in Zukunft auch über die Einkaufsliste online bestellt werden. So kommen die frischen Lebensmittel direkt zu Ihnen nach Hause.

Microsoft

Die Kooperation mit Microsoft ist Teil der Digitalisierungsoffensive der Liebherr-Sparte Hausgeräte. Microsoft ergänzt dabei die Kompetenz von Liebherr im Bereich der Kühl- und Gefriertechnologie und bringt neueste Technologien in die digitalen Angebote ein. Die neue Generation der SmartDeviceBox ist bereits ein Ergebnis dieser Kooperation. Die leistungsstarke Hardware und das Windows 10 IoT Core Betriebssystem ergänzen die Geräte und rüsten den Verbraucher für digitale Zukunftsszenarien. Die modularen Einheiten können jederzeit in bestehende Smart-Device-fähige Geräte integriert und erweitert werden. Die Adaption zukünftiger Angebote und Services ist problemlos möglich.

Smarter

Smarter ist ein preisgekröntes Unternehmen mit Sitz in London. Das 2014 vom „Young Entrepreneur of the Year“ Christian Lane gegründete Unternehmen Smarter hat sich zum führenden Anbieter für vernetzte Heimlösungen mit Schwerpunkt Küchenautomatisierung entwickelt.

Lesen Sie hier mehr über die Kooperation mit dem britischen Start-Up Smarter

Amazon Alexa

Wie das von Liebherr entwickelte Voice-Control-System MIA hört auch der Lautsprecher Amazon Echo auf die Stimme seiner User. Zusammen mit dem Cloud-basierten Sprachdienst Amazon Alexa lassen sich entsprechend vernetzte Hausgeräte ganz einfach per Sprachansage/Stimme steuern. SmartDevice von Liebherr spricht hierzu mit Amazon die gleiche Sprache und öffnet so große Perspektiven für das SmartHome der Zukunft. Die Kühl- und Gefriergeräte einfach über Alexa per Sprache steuern und Alarmmeldungen erhalten. Sagen Sie einfach Alexa, welche Temperatur am Gerät eingestellt werden soll und Alexa übernimmt das für Sie.

Kaufland

Kaufland ist wie Liebherr ein kunden- und wertorientiertes Unternehmen. Sie bieten ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an qualitativ hochwertigen und frischen Lebensmitteln. Aus der strategischen Partnerschaft mit dem Handelsunternehmen ergeben sich viele Vorteile für Nutzer der SmartDevice-App. Zum Beispiel beim Erstellen von Einkaufslisten im Onlineshop des Kaufland Lieferservices. Einfach ein Liebherr Rezept wählen. Nach einem automatischen Abgleich mit den Vorräten im Kühlgerät werden die fehlenden Waren auf die Einkaufliste gesetzt, können ergänzt und der Warenkorb künftig mühelos an den Kaufland Onlineshop übergeben werden.

EAT SMARTER

EAT SMARTER ist eine zweimonatlich erscheinende Zeitschrift sowie ein Portal für ausgewogene Ernährung mit über 100.000 gesunden Rezepten zum Kochen und Backen. Sie klären auf eine sehr populäre Art über moderne Ernährung auf und zeigen, wie man bewusster leben kann, ohne auf Genuss zu verzichten. Viele der Rezepte sind dabei mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Fotos und kurzen How-to-Videos erklärt. Mit anderen Worten: die perfekte Ergänzung und Erweiterung unseres FreshMAG. Noch nie war gut Kochen so einfach und smart!

CHEFKOCH.DE

CHEFKOCH.DE ist mit 300.000 Rezepten und mehr als 3,7 Millionen registrierten Nutzern Europas größte Community. Seit fast 20 Jahren teilen, bewerten und kommentieren User ihre Rezepte und helfen einander mit Tipps und Tricks. Durch die Kooperation von Liebherr und CHEFKOCH.de können Kochprozesse noch besser unterstützt und Menschen zum Kochen – für- und miteinander – motiviert werden. So können sowohl CHEFKOCH.de als auch Liebherr FreshMAG Rezepte zukünftig eine Inspirationshilfe sein, um für die vorhandenen Lebensmittel im Kühlschrank, das passende Rezept zu finden.

IFTTT

Vernetzung Dank einfacher Lösungen. Über die Cloud-Dienste von Microsoft wird die SmartDevice-Technologie laufend aktualisiert und erhält neue Funktionen. So lassen sich schnell und dynamisch digitale Angebote und Services umsetzen. Standards in der Datenverarbeitung machen SmartDevice mit gängigen Produkten anderer Hersteller kompatibel. So lassen sich die Kühlgeräte beispielsweise auch über „den Automatisierungsdienst „if this then that“ (IFTTT) steuern. IFTTT ist ein Dienstanbieter, der es Benutzern erlaubt, verschiedene Web Anwendungen oder Smart Home Produkten mit einfachen bedingten Anweisungen zu verknüpfen. So ist es beispielsweise möglich über IFTTT eine vernetzte Glühlampe so anzusteuern, dass diese blinkt, wenn vergessen wurde die Kühlschranktüre zu schließen.

Das smarte Sicherheitskonzept – Perfekter Schutz Ihrer Daten

Bei Liebherr wird Datenschutz groß geschrieben. Aus diesem Grund haben wir uns nicht nur für irgendeinen Software-Partner entschieden. Als erster führender Anbieter von Cloud-Diensten hat Microsoft eine Zertifizierung nach dem internationalen ISO/IEC 27018-Standard für Datenschutz erhalten und nutzt mit AES-256 die gleiche Verschlüsselungstechnologie, die auch in der Bankenbranche verwendet wird. Alle Daten bei der Übertragung von der SmartDeviceBox in die Cloud werden vorher anonymisiert. Die persönlichen Daten der Nutzer verwaltet Liebherr ausschließlich über Server im hauseigenen Rechenzentrum in Deutschland. Dies bietet maximale Sicherheit nach den hohen deutschen und europäischen Datenschutzstandards.