06.09.2013 Innovativ und leicht zu bedienen: Die neue TipOpen Technologie von Liebherr

Die neue TipOpen Technologie beim Unterbau Weinschrank UWT 1682 wurde erstmals im September 2013 auf der IFA präsentiert und ist seit April 2014 im Handel erhältlich. Diese Technologie bietet die Möglichkeit, den Weinschrank mit neuem Design und innovativer Technologie perfekt in Küchen mit grifflosen Fronten zu integrieren.

Für die Integration in grifflose Küchenmöbel ist der UWT 1682 durch die neue innovative TipOpen-Technologie die perfekte Lösung.

Für die Integration in grifflose Küchenmöbel ist der UWT 1682 durch die neue innovative TipOpen-Technologie die perfekte Lösung.

Für die langfristige Lagerung von Weinen sind konstante Temperaturen in Verbindung mit der richtigen Luftfeuchtigkeit erforderlich. Die richtige Serviertemperatur ist entscheidend für den vollendeten Genuss des Weines. Der Vinidor Weinschrank UWT 1682 bietet zwei Weinsafes, in denen die Temperatur unabhängig voneinander gradgenau eingestellt werden kann. So lässt sich beispielsweise Rot- und Weißwein in einem Gerät in der jeweils optimalen Genusstemperatur aufbewahren.

Für die Integration in grifflose Küchenmöbel ist der UWT 1682 durch die neue innovative TipOpen-Technologie die perfekte Lösung. Durch leichtes Antippen der Glastür öffnet sich diese 7 cm von selbst und erlaubt einen bequemen Eingriff zum vollständigen öffnen. Wird die Türe nicht innerhalb von ca. 3 Sekunden weiter geöffnet, schließt die Tür durch das Softclosing System wieder selbstständig.

Durch optimierte Kältetechnologie ist der UWT 1682 energieeffizient. Gedämpfte Komponenten, sowie der schwingungsarm gelagerte Kompressor sorgen dafür, dass der Weinschrank besonders geräuscharm ist.

Der Weinschrank bietet Platz für 34 Flaschen. Mit der MagicEye Steuerung mit Touch Elektronik ist eine einfache und komfortable Bedienung des Gerätes möglich. Für die gleichmäßige Ausleuchtung gibt es in jeder Temperaturzone eine zuschaltbare und dimmbare LED-Beleuchtung. Durch die minimierte Wärmeentwicklung der LEDs können Weine auch über einen längeren Zeitraum präsentiert werden.

Die stabilen Holz-Auszugsborde lassen sich besonders weit ausziehen und sorgen für gute Übersicht und den bequemen Zugriff auf die Flaschen.