26.02.2016 Liebherr-Hausgeräte präsentiert sich auf der Internorga

Der Liebherr-Stand Nr. 119 ist auf dem Messegelände der Internorga in Halle A3 zu finden.

Der Liebherr-Stand Nr. 119 ist auf dem Messegelände der Internorga in Halle A3 zu finden.

Bei der diesjährigen Internorga, der europäische Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Catering, Bäckereien und Konditoreien in Hamburg, präsentiert der Kühl- und Gefriergerätehersteller auf einer Ausstellungsfläche von 80 m² seine neuen Produkte für den Einsatz im Gewerbe.

Zu den Highlights auf demMessestand gehören die Weinschränke WKEgb 582 und WKEgw 582 mit hochwertiger Glasoberfläche in Schwarz oder Weiß. Durch die neuartige TipOpen-Technologie lassen sich diese durch das Berühren der Oberfläche einfach und sanft öffnen. Zur Fußball-Europameisterschaft in diesem Jahr stellt Liebherr außerdem den Flaschenkühlschrank FKv 3643 in Silber in limitierter Auflage vor. Hier heißt es: „Eiskalt verwandelt“!

Zudem sind Kühlgeräte zu sehen, die zur Verkaufsförderung der eingelagerten Getränke oder Lebensmittel dienen. Diese werden dank eines innovativen, energieeffizienten LED-Beleuchtungskonzepts im Innenraum optimal ausgeleuchtet. Geräte mit zuschaltbarem LED-Leuchtdisplay oder individuellem Branding lenken die Aufmerksamkeit des Publikums ganz besonders auf die gekühlten Waren und können dadurch den Verkauf unterstützen.