BioFresh hält Lebensmittel länger frisch

Frische und gesunde Lebensmittel liefern unserem Körper auf natürliche Weise, was er benötigt, um leistungsfähig zu bleiben. Mit der patentierten BioFresh-Technologie lagern vitamin- und mineralstoffreiche Nahrungsmittel bei der richtigen Temperatur und der idealen Luftfeuchtigkeit. So bleiben Obst und Gemüse, Fleisch, Fisch und Milchprodukte deutlich länger frisch als in herkömmlichen Kühlschränken.

Für jedes Lebensmittel die richtige Temperatur

Das Zusammenspiel von Luftfeuchtigkeit und Temperatur ist der Schlüssel zu einer langen und nährstoffschonenden Lagerung. Dabei sind die Ansprüche von Lebensmitteln ganz verschieden. Hochwertiger Schinken reift in trockener Bergluft, Mangos wachsen bei hoher Luftfeuchtigkeit, Käse entwickelt sein Aroma in kühlen Höhlen. Mit den flexibel regulierbaren Fächern bietet BioFresh optimale Lagerbedingungen für jede Lebensmittelkategorie.

Erfahren Sie, wie Sie den Kühlschrank richtig einräumen und somit die Lebensmittel optimal lagern.

Mit BioFresh Lebensmittel individuell lagern

  • Fleisch und Milchprodukte
    Fleischprodukte sind sehr anspruchsvoll, wenn es um Temperatur und Luftfeuchtigkeit geht. Im BioFresh DrySafe finden sie die Idealumgebung. Niedrige Luftfeuchtigkeit und eine Temperatur knapp über dem Gefrierpunkt verringern die Aktivität von Mikroorganismen deutlich und sorgen für extra lange Haltbarkeit. Die Klimabedingungen sind auch für Milch, Käse und Joghurt optimal.

    Fleisch und Milchprodukte

    Fleischprodukte sind sehr anspruchsvoll, wenn es um Temperatur und Luftfeuchtigkeit geht. Im BioFresh DrySafe finden sie die Idealumgebung. Niedrige Luftfeuchtigkeit und eine Temperatur knapp über dem Gefrierpunkt verringern die Aktivität von Mikroorganismen deutlich und sorgen für extra lange Haltbarkeit. Die Klimabedingungen sind auch für Milch, Käse und Joghurt optimal.

  • Obst und Gemüse
    Der hohe Wassergehalt von Obst und Gemüse erfordert eine Lagerung bei hoher Luftfeuchtigkeit. Der BioFresh HydroSafe schafft das optimale Klima und sorgt mit präziser Elektronik für eine konstante Temperatur von knapp über 0°C. Die idealen Lagerbedingungen verhindern nicht nur das unerwünschte Anfrieren der Lebensmittel. Sie schützen auch vor dem Austrocknen und erhalten die wertvollen Vitalstoffe weitestgehend.

    Obst und Gemüse

    Der hohe Wassergehalt von Obst und Gemüse erfordert eine Lagerung bei hoher Luftfeuchtigkeit. Der BioFresh HydroSafe schafft das optimale Klima und sorgt mit präziser Elektronik für eine konstante Temperatur von knapp über 0°C. Die idealen Lagerbedingungen verhindern nicht nur das unerwünschte Anfrieren der Lebensmittel. Sie schützen auch vor dem Austrocknen und erhalten die wertvollen Vitalstoffe weitestgehend.

  • Fisch
    Fisch und Meeresfrüchte lagern beim Händler auf Eis – aus gutem Grund, denn ihre Lagertemperatur liegt idealerweise beim Gefrierpunkt. Auf 0°C eingestellt eignet sich der BioFresh-Safe zur Lagerung von Fisch. Noch länger halten Aal, Lachs und Zander mit BioFresh-Plus. Dank individueller Steuerung lässt sich die Temperatur in dieser Klimazone auf exakt -2°C absenken. Kombiniert mit der Einstellung DrySafe bleibt der Fisch deutlich länger frisch.

    Fisch

    Fisch und Meeresfrüchte lagern beim Händler auf Eis – aus gutem Grund, denn ihre Lagertemperatur liegt idealerweise beim Gefrierpunkt. Auf 0°C eingestellt eignet sich der BioFresh-Safe zur Lagerung von Fisch. Noch länger halten Aal, Lachs und Zander mit BioFresh-Plus. Dank individueller Steuerung lässt sich die Temperatur in dieser Klimazone auf exakt -2°C absenken. Kombiniert mit der Einstellung DrySafe bleibt der Fisch deutlich länger frisch.

  • Video

    Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
    BioFresh: Das perfekte Wohlfühlklima für Ihre Lebensmittel Zum BioFresh-Video Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

    Verschiedene Klimazonen in einem Gerät

    In den BioFresh-Safes können Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit je nach Bedarf einstellen.

    In den BioFresh-Safes können Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit je nach Bedarf einstellen.

    Die BioFresh-Technologie basiert auf der Erkenntnis, dass Lebensmittel bei einer Lagerung knapp über dem Gefrierpunkt am längsten halten. Daher liegt die Temperatur in den BioFresh-Fächern konstant bei knapp über 0°C. Diese Fächer funktionieren wie Frische-Safes, die für unterschiedliche Lebensmittel jeweils optimale Bedingungen bieten – und das in nur einem Gerät.

    Für noch mehr Flexibilität: BioFresh-Plus

    Bei BioFresh-Plus Geräten kann der obere BioFresh-Safe gradgenau eingestellt werden. Neben der Temperatur lässt sich zusätzlich die Luftfeuchtigkeit über einen Schieberegler bestimmen. So dienen die Fächer wahlweise als HydroSafe oder als DrySafe. Dank BioFresh und BioFresh-Plus wird aus dem Kühlschrank ein vielseitiger Lagerraum, in dem unterschiedlichste Lebensmittel unter idealen Bedingungen aufbewahrt werden.

    Die BioFresh-Safes auf einen Blick

    Ist der BioFresh-Safe auf HydroSafe eingestellt, steigt die Luftfeuchtigkeit. Unverpacktes Obst und Gemüse sowie Salate bleiben auf diese Weise länger frisch und knackig. Eine präzise Elektronik gewährleistet die exakte Einhaltung der Temperatur knapp über 0°C. So wird auch bei hoher Feuchtigkeit unerwünschtes Anfrieren der Lebensmittel verhindert.

    Bei geöffneten Klappen sinkt die Luftfeuchtigkeit – der BioFresh-Safe wird zum DrySafe. Die niedrige Luftfeuchtigkeit eignet sich zur Lagerung von Fisch-, Fleisch- und Milchprodukten. Diese bleiben verpackt in der vergleichsweise trockenen Umgebung deutlich länger aromatisch als in herkömmlichen Kühlfächern – Käse beispielsweise um bis zu 100 Tage.

    Der BioFresh-Plus-Safe bietet maximale Flexibilität. Über die separate Elektronik lässt sich die Gradzahl im Fach präzise einstellen. Bei -2°C bleiben Fisch und Meeresfrüchte länger frisch. Empfindliche Südfrüchte fühlen sich bei +6°C am wohlsten. Mit BioFresh-Plus kann der obere BioFresh-Safe im Handumdrehen und gradgenau an die Bedürfnisse der verschiedenen Vorräte angepasst werden.

    Übrigens: Temperaturen knapp über 0°C sind zwar optimal für die Lagerung frischer Lebensmittel, aber nicht für den Verzehr. Käse entfaltet sein volles Aroma erst bei Zimmertemperatur und Obst schmeckt deutlich besser, wenn es nicht ganz so kalt genossen wird. Auch Fleisch sollte vor dem Braten auf Zimmertemperatur gebracht werden. Nehmen Sie also Lebensmittel vor dem Essen oder vor der Zubereitung möglichst rechtzeitig aus dem Kühlschrank, lassen Sie sie aber für die Lagerung konstant in der Kühlung.

    Video

    Mit BioFresh behalten Obst und Gemüse, Fleisch, Fisch und Milchprodukte ihre gesunden Vitamine, ihr delikates Aroma und ihr appetitliches Aussehen deutlich länger.
    Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
    BioFresh: Das perfekte Wohlfühlklima für Ihre Lebensmittel Zum BioFresh-Video
    Mit BioFresh behalten Obst und Gemüse, Fleisch, Fisch und Milchprodukte ihre gesunden Vitamine, ihr delikates Aroma und ihr appetitliches Aussehen deutlich länger.
    Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

    Jedes Lebensmittel hat seinen Platz

    Die Geschmäcker sind verschieden – entsprechend unterschiedlich sieht die Kühlschrank-Nutzung aus. So benötigen Menschen, die auf Fleisch- und Milchprodukte verzichten, mehr Raum für Obst, Gemüse und Salat. Ob Vegetarier oder Steak-Liebhaber: Mit BioFresh ausgestattete Kühlschränke bieten viel Stauraum, der nach Belieben und Bedarf genutzt werden kann.

    Sortieren Sie Ihren Kühlschrank nach Bedarf

    Das praktische Schubladenprinzip der BioFresh-Technologie hilft, Ordnung zu halten und sorgt so für mehr Übersichtlichkeit. Die großzügigen Fächer, die sich dank Teleskopschienen komfortabel herausziehen lassen, ermöglichen eine übersichtliche Anordnung und bequeme Sortierung. Ablagen und Fächer im klassischen Kühlbereich bieten darüber hinaus viel Stellfläche für Lebensmittel, die keiner besonderen Luftfeuchtigkeit bedürfen. Hinzu kommen Ausstattungsmerkmale wie Flaschenablage oder VarioBoxen, die helfen, Ordnung im Kühlschrank zu halten.

    Sparen Sie an Lebensmitteln

    Eine optimale Vorratshaltung setzt Überblick und einen schnellen Zugriff auf die gewünschten Zutaten voraus. Die Ordnung erleichtert auch den Einkauf: Ein Blick in den Kühlschrank und Sie wissen was fehlt. Sie können gezielter einkaufen und verhindern, dass sich Vorräte in unübersichtlichen Ecken verstecken, bis sie verderben. Damit trägt BioFresh gleich doppelt zu einer nachhaltigen Vorratshaltung bei: Lebensmittel bleiben deutlich länger frisch, Sie optimieren Ihren Bestand und es entstehen weniger Abfälle.

    Marktfrische für Zuhause

    Mit BioFresh bleiben Lebensmittel länger aromatisch und vitaminreich.

    Mit BioFresh bleiben Lebensmittel länger aromatisch und vitaminreich.

    Immer mehr Menschen legen Wert auf eine bewusste und ausgewogene Ernährung. Die Basis stellen frische, hochwertige Lebensmittel mit wichtigen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien dar. Sie liefern Energie, stärken die Abwehrkräfte und unterstützen den Stoffwechsel auf ganz natürliche Weise. Je frischer ein Lebensmittel ist, desto höher ist sein Nährstoffgehalt. Leider bleibt uns heute kaum noch Zeit für den täglichen Einkauf, trotzdem wollen wir auf Frische nicht verzichten. Deshalb brauchen wir innovative Technologien, die uns helfen, Lebensmittel länger zu lagern und dabei Geschmack, Konsistenz und wertvolle Inhaltsstoffe bewahren.

    Optimales Zusammenspiel von Temperatur und Luftfeuchtigkeit

    Mit der BioFresh-Technologie von Liebherr lagern Sie Ihre Lebensmittel in Kühlfächern, die Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch sowie Milchprodukten jeweils optimale klimatische Bedingungen bieten. Das angepasste Zusammenspiel zwischen Temperatur und Luftfeuchtigkeit sorgt dafür, dass Geschmack und Nährstoffe deutlich länger erhalten bleiben. Und auch bei der Innenausstattung bieten Kühlschränke mit BioFresh praktische Features und Funktionen, die viel Stauraum bieten und Überblick verschaffen. So hilft Liebherr die Frische Ihrer Lebensmittel zu bewahren und unterstützt Sie bei einer effizienten und zeitsparenden Vorratshaltung.

    BioFresh: Das perfekte Wohlfühlklima für Ihre Lebensmittel

    Wir brauchen Ihre Einwilligung Dieses YouTube-Video wird von Google* bereitgestellt. Wenn Sie das Video laden, werden Ihre Daten, darunter Ihre IP-Adresse, an Google übermittelt und können von Google u.a. in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Auf die weitere Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, willigen Sie für dieses Video gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung an Google und zugleich ausdrücklich gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Datenübermittlung in die USA ein. Wenn Sie künftig nicht mehr zu jedem YouTube-Video einzeln einwilligen und diese ohne diesen Blocker laden können möchten, können Sie zusätzlich „YouTube immer akzeptieren“ auswählen und damit auch für alle weiteren YouTube-Videos, welche Sie zukünftig auf unserer Website noch aufrufen werden, in die damit verbundenen Datenübermittlungen an Google und in die USA einwilligen. Beachten Sie, dass nach Einschätzung des Europäischen Gerichtshofs in den USA derzeit kein nach EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau besteht und wir vorliegend auch keine geeigneten Garantien für den Schutz Ihrer Daten erbringen können, um dieses Defizit auszugleichen. Mögliche Risiken der Datenübermittlung in die USA für Sie sind insbesondere, dass ein Zugriff staatlicher Stellen nicht ausgeschlossen werden kann und Ihre Daten, möglicherweise ohne dass Sie darüber gesondert informiert werden und ohne dass Ihnen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, aus Gründen der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder für andere im öffentlichen Interesse der USA liegende Zwecke verarbeitet werden könnten. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google. *Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

    Kühlschränke mit BioFresh

    Kühlschränke mit BioFresh-Technologie bieten nicht nur viel Platz, sondern auch ideale Lagerbedingungen für alle Arten von Lebensmitteln. Denn bei individuell abgestimmter Luftfeuchtigkeit bleiben Obst, Gemüse, Fleisch, Milchprodukte sowie Fisch und Meerestiere deutlich länger frisch. Noch mehr Flexibilität bietet BioFresh-Plus, bei dem sich die Temperatur gradgenau an verschiedenste Lebensmittel anpassen lässt. .

    Standkühlschränke mit BioFresh

    Einbaukühlschränke mit BioFresh

    Kühl- und Gefrierkombinationen mit BioFresh

    Mit einer BioFresh-Kombination von Liebherr profitieren Sie doppelt. Die Geräte vereinen innovative Kühltechnologien für lange Frische mit energieeffizienten Gefrierfunktionen. So verfügen viele unserer Kühl- und Gefrierkombinationen neben der Frische-Technologie BioFresh über die Funktionen SmartFrost und NoFrost. Diese verhindern, dass Innenraum und Vorräte stark vereisen. Abtauen ist so deutlich seltener bzw. mit NoFrost gar nicht mehr erforderlich.

    Zu den Stand-Kühl- und Gefrierkombinationen mit BioFresh

    Zu den Einbau-Kühl- und Gefrierkombinationen mit BioFresh

    Side-by-Side-Kombinationen mit BioFresh

    Für die vitaminreiche Ernährung im großen Maßstab sind die Side-by-Side-Kombinationen von Liebherr ideal. Die Geräte überzeugen nicht nur durch reichlich Platz und innovative Technologien. Sie zeichnen sich durch ihr exklusives Design und ihren einzigartigen Komfort aus. So sorgt die elegante MagicEye-Steuerung mit LCD und grafischer Temperaturanzeige für die gradgenaue Einhaltung der gewählten Temperatur.

    Side-by-Side-Kühlschränke mit BioFresh

    Hausgeräte

    Ob in die Küchenzeile integriert oder freistehend – bei Liebherr finden Sie eine große Auswahl an Stand- und Einbaukühlschränken.

    FreshMAG

    Entdecken Sie die Welt rund um Liebherr-Hausgeräte mit interessanten Neuigkeiten, Geschichten, wertvollen Tipps und Tricks zur Lebensmittellagerung, Rezepten und vielem mehr! Jetzt den Blog lesen